Natur & Achtsamkeit am Stausee Gottrazhofen

Stausee Gottrazhofen (Copyright: Gemeinde Argenbühl)
Natur & Achtsamkeit am Stausee Gottrazhofen

Wann

29. März 2024    
16:00 - 18:00

Buchungen

0,00 €
Jetzt anmelden (kostenlos)

Wo

Parkplatz Lärchenweg
Lärchenweg, Christazhofen

Veranstaltungstyp

Wir gehen gemeinsam einen herrlichen Wurzelweg unter Bäumen am Rande des Argenstausees entlang. An ausgewählten Haltepunkten erzählt die Naturlotsin Melanie Gosch immer wieder Interessantes aus der Pflanzen- und Tierwelt. Außerdem verbinden wir die Sinneseindrücke in der Natur mit Fragen zu den Herausforderungen des Alltags und der Selbstreflexion sowie Achtsamkeitsübungen. Wir nehmen uns Zeit für uns selbst, unsere Gedanken und Wahrnehmungen und genießen den ruhigen und besinnlichen Start ins Wochenende.

„die Stille […] des Waldes kann der Seele ein Hilfsmittel sein, in ihre eigenen Tiefen hineinzuleuchten“ – Friedrich Lienhard

Leitung
Melanie Gosch ist Argenbühlerin, die fasziniert ist von unserer herrlichen Natur und Landschaft. Sie arbeitet als systemische Coachin und Ergotherapeutin und möchte als Naturlotsin bei „Naturvielfalt Westallgäu“ diese Arbeit mit den Erlebnissen in der Natur verbinden.

Treffpunkt
Parkplatz Lärchenweg in Christazhofen (zur Bildung von Fahrgemeinschaften)

Teilnehmende
Max. 10 Interessierte (ab 16 Jahren) sind herzlich eingeladen

Informationen zur Route
Trittsicherheit ist wichtig: Die Strecke ist ca. 3 km lang und dauert ca. 1,5 Stunden.

In Zusammenarbeit mit der Gemeinde Argenbühl

Buchungen

Anzahl der Personen auswählen

Anmeldungsinformationen

Booking Summary

1
x Standard-Ticket
0,00 €
Gesamtpreis
0,00 €