Feierlicher Projektauftakt

Im Projekt „Naturvielfalt Westallgäu“ wird seit Jahresbeginn gemeinsam gearbeitet: an den Inhalten für die nächsten Jahre bis 2027, an der Vernetzung mit regionalen Akteuren in der Region und an den Planungen der Umsetzungen für die modellhafte Wiedervernässung von Feuchthabitaten. Doch eines hat bislang noch gefehlt: Der offizielle Start des im Rahmen des Bundesprogramm Biologische Vielfalt… Feierlicher Projektauftakt weiterlesen

Wasserbüffel-Weiden

Sie sind robust, machen sich nichts aus nassen Füßen und gelten als sehr friedlich: Wasserbüffel. Eine weitere Eigenschaft macht sie zu den idealen Rasenmähern in feuchten Wiesen und Moorgebieten: Sie wagen sich auch durch verstrüpptes und sehr unwegsames Gelände sicher hindurch und schaffen mit ihren Trittstellen offene Bodenflächen, die wichtig für Pflanzen mit mehr Lichtbedarf… Wasserbüffel-Weiden weiterlesen

Vogelführung im Moor

Sonntagmorgen, 7:30 Uhr. Wer draußen etwas erleben möchte, muss erstmal aufstehen. Das gilt auch für die Vogelführungen mit NABU-Experten wie an diesem – ziemlich nasskalten – Sonntag Anfang Mai. Wir gehen in die Bodenmöser. Das ist ein Natur- und Landschaftsschutzgebiet im Landkreis Ravensburg mit großflächigen Hoch-, Zwischen- und Niedermooren. Zahlreiche seltene Tier- und Pflanzenarten leben… Vogelführung im Moor weiterlesen