Welttag der Feuchtgebiete

Welttag der Feuchtgebiete: 2. Februar 2023

Wusstet ihr… Würdest du… mit uns darüber nachdenken, was du für mehr Moorschutz tun kannst? Auch dazu lädt der Welttag der Feuchtgebiete (engl.: World Wetland Day) am 2. Februar ein. Er wurde 1997 ausgerufen mit dem Ziel: Mehr Menschen weltweit sollen die Zusammenhänge zwischen intakten Feuchtgebieten und Effekten auf die Natur verstehen können und Einfluss… Welttag der Feuchtgebiete weiterlesen

Torffrei Gärtnern

Traurig, aber wahr: In vielen Blumenerden, die bei uns verkauft werden, befindet sich noch immer Torf. Wie Untersuchungen gezeigt haben, enthält selbst Bio-Blumenerde bis zu 80 Prozent Torf. Und selbst wenn nur “Erde” auf dem Sack steht, ist oft Torf drin. Das ist nicht mehr zeitgemäß, überhaupt nicht nachhaltig und zerstört wertvolle Lebensräume auf der… Torffrei Gärtnern weiterlesen

Ins Moor mit Raimund Haser

Moore in Baden-Württemberg? Für alle, die nicht aus dem Ländle kommen, klingt das noch immer relativ erstaunlich. Doch, ja, hier gibt es Moore – und gar nicht so wenige, wie viele aus dem Norden vielleicht vermuten. Über 45.000 Hektar Moorfläche zählt Baden-Württemberg und liegt damit im Bundesländervergleich der Moorflächen auf Platz 7. Moorschutz muss auch… Ins Moor mit Raimund Haser weiterlesen