Moor aufs Ohr

Wie wichtig Moore für Natur und Menschen sind, hat kürzlich ein drastisches Beispiel im Allgäu gezeigt: Der Starkregen Ende Mai sorgte dafür, dass die Eschach sehr viel Wasser führte, über ihre Ufer trat und zur Bedrohung für die Stadt Leutkirch wurde. Dämme waren in Gefahr. Schnell lief auch das Hochwasser-Rückhaltebecken voll und sofortige Abhilfe musste… Moor aufs Ohr weiterlesen

Auf ins artenreich

Schon entdeckt? Unsere neue artenreich-Ausstellung ist ein tolles neues Ausflugsziel im Westallgäu. Wer bislang noch keine Zeit für einen Besuch dort hatte, kann sich jetzt das Video mit uns von Allgäu TV anschauen und einen guten Eindruck vom artenreich bekommen. Klickt hier auf den Beitrag von Allgäu TV aus dem artenreich: Nach der Eröffnung mit… Auf ins artenreich weiterlesen

Umdenken!

Werde jetzt Teil unserer Er­folgsgeschichte und starte deine Karriere mit einem neuen und zukunftsweisenden Trainee-Programm Nachhaltigkeit von buzil und Naturvielfalt Westallgäu. Begleitet durch individuel­les Mentoring und Training durchläufst du verschiedene Stationen bei buzil in Memmingen und unserem Projekt hier in Kißlegg. So lernst du nachhaltige Prozesse, Aufgaben und Herausforderungen von verschiedenen Seiten und mit Profis… Umdenken! weiterlesen

Unser Projekt @Allgäu TV

Ihr wollt mehr über unsere Arbeit erfahren, dafür aber nicht lange Texte lesen? Schaut euch den neuen Beitrag von Allgäu-TV an: Hier stellen wir unser Projekt und unsere Arbeit ausführlich vor. Was macht ihr eigentlich so? Woran arbeiten wir gerade im Projekt Naturvielfalt Westallgäu und warum? Was ist das Bundesprogramm Biologische Vielfalt? Und was macht… Unser Projekt @Allgäu TV weiterlesen

Renaturierung Mollenbach

Der renaturierte Bachabschnitt am Mollenbach zwischen Vogt und Rötenbach

Eine echte Erfolgsmeldung für unser Projekt und die Zusammenarbeit vieler verschiedener Akteure im Westallgäu: Der Mollenbach ist auf einem Teilstück von rund 150 Metern zwischen Vogt und Rötenbach renaturiert worden. Wir freuen uns sehr, dass das Projekt nicht nur ökologisch sehr sinnvoll ist, sondern zudem Modellcharakter für andere Vorhaben besitzt. Gewässerrenaturierung: Was bedeutet das überhaupt?… Renaturierung Mollenbach weiterlesen

Der Moor-Film

Ein Tag mit dem TV-Meteorologen und Wissenschaftsjournalisten Karsten Schwanke im Moor – klingt gut? Ja, dachten wir auch! Und freuten uns über die Anfrage vom NABU-Bundesverband, mit ihm gemeinsam unsere Arbeit für die Westallgäuer Moore vorzustellen. Früh ging’s los: Um 6 Uhr morgens war Start im Arrisrieder Moos bei Kißlegg, weiter ging es dann ins… Der Moor-Film weiterlesen

Top 10 der Moorprojekte!

Wir haben mit unserem Projekt in diesem Jahr am Wettbewerb der UN-Dekade im Bereich “Moore und Feuchtgebiete” teilgenommen – und wurden ausgezeichnet! Die Fachjury des Bundesumweltministeriums (BMUV) und Bundesamts für Naturschutz (BfN) würdigte “Naturvielfalt Westallgäu” als eines der TOP 10-Projekte in Deutschland: Darüber freuen wir uns sehr! Damit zählen wir zu den 10 besten bundesweit repräsentativen… Top 10 der Moorprojekte! weiterlesen

Drei Tage Moorschutz

Wenn wir jetzt nichts tun, verlieren wir die letzten naturnahen Moorflächen in Deutschland. Die extensive Beweidung von Mooren ist ein Beitrag zum Moorschutz. Und: Klimaschutzrechner und so genannte Endlichkeitskarten dokumentieren, dass es zunehmend schwieriger wird, Moore wiederzuvernässen. Das waren Erkenntnisse aus dem ersten Tag der Veranstaltung “Moorschutz praktisch – Moorschutz, Klimaschutz, Artenschutz und Landwirtschaft” in… Drei Tage Moorschutz weiterlesen

Das Ökomobil on tour

Raus aus dem Klassenzimmer und direkt von der Natur lernen: Das geht super mit dem Ökomobil! Der umgebaute LKW des RP Tübingen ist ein rollendes Naturschutzlabor und mit vielem ausgestattet, was die Untersuchung von Fauna und Flora ermöglicht und vor allem Kindern großen Spaß macht. Von 23. bis 26. Mai war das rollende Naturschutzlabor unterwegs… Das Ökomobil on tour weiterlesen

Welttag der Feuchtgebiete

Welttag der Feuchtgebiete: 2. Februar 2023

Wusstet ihr… Würdest du… mit uns darüber nachdenken, was du für mehr Moorschutz tun kannst? Auch dazu lädt der Welttag der Feuchtgebiete (engl.: World Wetland Day) am 2. Februar ein. Er wurde 1997 ausgerufen mit dem Ziel: Mehr Menschen weltweit sollen die Zusammenhänge zwischen intakten Feuchtgebieten und Effekten auf die Natur verstehen können und Einfluss… Welttag der Feuchtgebiete weiterlesen